Logistics 4 Pharma - Service - Logistics Consulting; Image: ©2017 Bram Naus

Logistik Consulting

Beim Versand sensibler Pharmaprodukte führen oftmals schon kleine Abweichungen zu kostspieligen oder für Patienten sogar lebensgefährlichen Schäden. Strenge rechtliche Vorgaben und die Dokumentation ihrer Umsetzung verschärfen die Situation für Pharmaunternehmen zusätzlich. Entsprechend wichtig ist eine vorausschauende Planung des gesamten Logistikprozesses: Von der Verpackung über die Lagerung und das Verkehrsmittel bis hin zum Transportweg.

Logistics 4 Pharma - Service - Logistics Consulting - Trucks; trucks driving on a highway

Je früher desto besser

Logistics4Pharma berät Unternehmen frühzeitig im Vorfeld eines Versandprojektes, um eine kontinuierliche Kühlkette, eine lückenlose Dokumentation und einen ebenso schnellen wie wirtschaftlichen Transport der Produkte sicherzustellen.

Dies kann bereits deutlich vor Beginn des ersten Versandes erfolgen. Denn je früher wir in den Aufbau der passenden Transportwege und Distributionsanforderungen eingebunden sind, desto besser lassen sich die Anforderungen darstellen und kundenindividuelle Lösungen erarbeiten. So ist beispielsweise bei Studien oftmals die Einhaltung einer maximale Transportdauer von 24 Stunden erforderlich. Mit unserer Unterstützung lassen sich auch komplexe Transporte mit kurzer Laufzeit – wie sie teilweise bei klinischen Studien erforderlich sind – vorab planen und reibungslos umsetzen.

Vom Transport bis zum Komplettvertrieb

Am Ende unseres Beratungsprozesses legen wir gemeinsam das Prozedere fest. Welche Verpackung gewährleistet die Temperaturkontinuiät? Welcher Transportweg erfüllt die Anforderungen hinsichtlich der erforderlichen Zuverlässigkeit und Sicherheit? Welche Zusatzdokumente und Genehmigungen sind einzuholen? Der Umfang unserer Leistung richtet sich dabei ausschließlich nach den Anforderungen der Unternehmen. So können wir vom reinen Transport bis hin zum Komplettvertrieb inklusive Bestellungsaufnahme und Zahlungseingang alle Geschäftsprozesse abbilden.


Haben Sie noch Fragen?
Unsere Spezialistin Vanessa Matten
hilft Ihnen gerne weiter.
Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

+49. 69. 5 88 09 77 - 0
infofra@logistics4pharma.de